Zur Langen Nacht der Forschung 2018 laden wir, Innerspace GmbH, in Kooperation mit Novartis Austria interessierte Unternehmen zu einer exklusiven Demo-Präsentation unserer Virtual Reality Trainingslösung ein.

In der Pharmaindustrie müssen Produktionsanlagen laufend gewartet und überwacht werden, um die ordnungsgemäße Herstellung von Medikamenten und den reibungslosen Ablauf der Produktion sicherzustellen. Ein zentraler Arbeitsschritt stellt dabei die Auffindung und Entfernung von Fremdkörpern in der Produktionsanlage (“Line Clearance”) dar. Dieser Prozess musste bislang an der Produktionsanlage stattfinden  und verursachte durch Produktionsstillstände hohe Kosten.

Durch unsere Trainingslösung kann Sandoz/Novartis den gesamten Schulungsbetrieb nun in Virtual-Reality abhalten und die Produktion trotzdem parallel weiterlaufen lassen. Bisher wurden über 250 Mitarbeiter effektiv auf die Schlüsselsituation des „Line Clearance“ geschult. Durch die erhöhte Produktionskapazität können laufend Kosten eingespart werden.

Nutzen Sie die Lange Nacht der Forschung und besuchen Sie unsere VR-Station am interaktiven Novartis-Stand im CCB (Centrum für Chemie und Biomedizin). Testen Sie selbst unser VR-Training und tauschen Sie sich mit unseren Experten vor Ort über den Einsatz und die Benefits von VR-Trainings in Ihrem Unternehmen aus. Weiters erhalten Sie Einblicke, wie Ihr Unternehmen Use-Cases für potentielle VR-Trainings systematisch evaluieren kann.

PROGRAMM: 13. April 2018 I 15:00 – 22:00 Uhr
genaue Programmpunkte und Zeiten werden noch bekannt gegeben
Standort: CCB (Centrum für Chemie und Biomedizin) in Innsbruck, Innrain 80

Nähere Informationen auf www.langenachtderforschung.at